Neue Zeitschriften entwickeln

Konzipieren, produzieren und Ihre Hefte zielgruppengerecht im Markt platzieren.

Redaktionelle Konzepte entwickeln ist ein kreativer Prozess, der die Phantasie und den Verstand fordert und die Gefühle des Betrachters ansprechen soll. Kreativität in den Medien bedeutet, mit dem Ziel vor Augen und den Rahmenbedingungen im Blick eine Idee optimal umzusetzen. Das Ergebnis soll die Erwartungen erfüllen und darüber hinaus überraschen – inhaltlich und optisch.


Konzeption

Die Lesewünsche Ihrer Kunden

Kundenmagazin, Zeitschrift, Newsletter, Broschüre, Mitarbeiterzeitschrift oder Sonderheft als Beilage in einer Tageszeitung, die wertvolle Grundlage für das gesamte Projekt ist das Konzept. BHL MEDIENPROJEKTE arbeitet nach Ihren Wünschen – entweder gemeinsam in einem Team-Workshop oder nach Ihren Vorgaben.

bhl-konzeption


Realisation

Gute Ideen werden optimal umgesetzt

Nur dann kommen sie zur Entfaltung. Dafür braucht es die richtigen Spezialisten – diese zu kennen, für ein Projekt zu gewinnen und im Team zu koordinieren, zählt zu den Kernkompetenzen. Strukturen werden geschaffen, Verantwortlichkeiten geklärt, Arbeitsabläufe aufgezeichnet. Die Genauigkeit der Details, laufende Kontrolle und eine saubere Abrechnung – BHL MEDIENPROJEKTE überlässt nichts dem Zufall.

Zum Netzwerk von BHL MEDIENPROJEKTE gehören freie Kollegen aus den Bereichen Gestaltung, Bildauswahl, Redaktion, Produktion. Sie alle sind Experten für unterschiedliche Zeitschriftentypen. Das ermöglicht ein breites Angebotsportfolio – vom Gesundheits- bis zum Wirtschaftsmagazin, vom Frauen- bis zum Lifestylemagazin, vom Kunden- bis zum Mitarbeitermagazin.